Entscheidende Forschungsimpulse zur Gestaltung der Zukunft der Digitalisierung in der Produktionstechnik setzt seit dem 01. Januar 2019 das Exzellenzcluster Internet of Production IoP der RWTH Aachen. Im Zusammenschluss von mehr als 35 Professor:innen, u.a. aus Produktionstechnik, Informatik, Werkstoffwissenschaften sowie Wirtschaftswissenschaften, aber auch Arbeitswissenschaft und Psychologie, stellt man sich dem Ziel, „Industrie 4.0“ über Disziplingrenzen hinweg und für die industrielle Praxis innovativ neu- und effektiv weiterzudenken. Die Vision des IoP besteht darin, eine neue Ebene der Crossdomain-Zusammenarbeit zu ermöglichen, indem semantisch adäquate und kontextabhängige Daten aus Produktion, Entwicklung und Nutzung in Echtzeit auf einer angemessenen Granularität bereitgestellt werden.

Eines der Kernelemente sind dabei die sogenannten „Digitalen Schatten“, die als Container für „Smart Data“ dienen. Sie sollen innerhalb einer neuen domänen- und branchenübergreifenden Infrastruktur eine wesentliche Steigerung der Kooperationsproduktivität innerhalb der und zwischen den komplexen Domänen – Produktion, Entwicklung und Nutzung – ermöglichen. Vor allem die interdisziplinären Herausforderungen, u.a. der Integration von produktionstechnischen Modellen in datengetriebenes Machine Learning, wird in den kommenden Jahren in Aachen vorangetrieben. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit der Forschungsteams wird darüber hinaus u.a. durch agile Managementstrukturen innerhalb des IoP und die systematische Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses im Rahmen der Research School unterstützt und entlang der wissenschaftlichen Entwicklungsphasen (Bachelor- und Masterstudierende, Doktorand:innen & Postdoktorand:innen) und Disziplinen gefördert. Das IoP setzt somit nicht nur für die Zukunft der digitalisierten produktionstechnischen Forschung, sondern auch strukturell eine Basis, die neue Themen und Dynamiken fördert und zudem Raum für Kreativität und Innovationen gibt.

Exzellenzcluster Internet of Production (IoP) der RWTH Aachen
Sprecher: Professor Dr.-Ing. Christian Brecher
Geschäftsführer Dr.-Ing. Matthias Brockmann
Kontakt:
Internet of Production IoP
Cluster Produktionstechnik
Campus-Boulevard 30
52074 Aachen