Zertifikatkurs

RWTH Aachen Campus Zertifikatkurs Chief Innovation Manager | Blended Learning

Webseminar:
18.- 20. September 2024
Präsenzseminar:
15. - 17. Oktober 2024

Der Zertifikatkurs „Chief Innovation Manager“ verbindet in einem Systemansatz Managementmethoden mit erfolgreichen Beispielen aus der Praxis – ein abgerundetes Programm, das Mitarbeiter befähigt, Innovations- und Entwicklungsbereiche erfolgreich zu führen. Der Spannungsbogen des Kurses umfasst alle wichtigen Aspekte eines zukunftsfähigen Innovations- und Entwicklungsmanagements. Diese Aspekte werden durch moderne didaktische Methoden vermittelt, sodass ein nachhaltiger Aufbau der relevanten Kompetenzen zum erfolgreichen Führen von Innovations- und Entwicklungsbereichen sichergestellt wird.



Zertifikatkurs

RWTH Aachen Campus Zertifikatkurs Chief Innovation Manager | Blended Learning

Webseminar:
18.- 20. September 2024
Präsenzseminar:
15. - 17. Oktober 2024

Der Zertifikatkurs „Chief Innovation Manager“ verbindet in einem Systemansatz Managementmethoden mit erfolgreichen Beispielen aus der Praxis – ein abgerundetes Programm, das Mitarbeiter befähigt, Innovations- und Entwicklungsbereiche erfolgreich zu führen. Der Spannungsbogen des Kurses umfasst alle wichtigen Aspekte eines zukunftsfähigen Innovations- und Entwicklungsmanagements. Diese Aspekte werden durch moderne didaktische Methoden vermittelt, sodass ein nachhaltiger Aufbau der relevanten Kompetenzen zum erfolgreichen Führen von Innovations- und Entwicklungsbereichen sichergestellt wird.


Anmeldung

Melden Sie sich online an und sichern Sie sich Ihre Teilnahme am Seminar.
Eine vorläufige Reservierung ist per E-Mail oder Telefon möglich. Sollte die schriftliche Anmeldung jedoch nicht bis eine Woche vor der Veranstaltung bei uns eingegangen sein, behalten wir uns vor, Ihren vorläufig reservierten Platz an eine/n andere/n Interessent:in zu vergeben. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Kursgebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 4250,- EUR.

In der Teilnahmegebühr sind Veranstaltungsunterlagen und -verpflegung inbegriffen, nicht aber die Kosten für Übernachtung sowie An- und Abreise.
Bitte zahlen Sie diese Gebühr erst nach Erhalt der Rechnung.
Bei Stornierung der Anmeldung bis zu einer Woche vor der Veranstaltung werden 100,- € für den Verwaltungsaufwand berechnet. Ansonsten wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.

Veranstaltungsort

Web-Seminar:
Zugangsdaten erhalten Sie spätestens zwei Tage vor Kursbeginn

Präsenztage:
RWTH Aachen Campus
Cluster Produktionstechnik
Campus-Boulevard 30
52074 Aachen

Anmeldung

Melden Sie sich online an und sichern Sie sich Ihre Teilnahme am Seminar.
Eine vorläufige Reservierung ist per E-Mail oder Telefon möglich. Sollte die schriftliche Anmeldung jedoch nicht bis eine Woche vor der Veranstaltung bei uns eingegangen sein, behalten wir uns vor, Ihren vorläufig reservierten Platz an eine/n andere/n Interessent:in zu vergeben. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Kursgebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 4250,- EUR.

In der Teilnahmegebühr sind Veranstaltungsunterlagen und -verpflegung inbegriffen, nicht aber die Kosten für Übernachtung sowie An- und Abreise.
Bitte zahlen Sie diese Gebühr erst nach Erhalt der Rechnung.
Bei Stornierung der Anmeldung bis zu einer Woche vor der Veranstaltung werden 100,- € für den Verwaltungsaufwand berechnet. Ansonsten wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.

Veranstaltungsort

Web-Seminar:
Zugangsdaten erhalten Sie spätestens zwei Tage vor Kursbeginn

Präsenztage:
RWTH Aachen Campus
Cluster Produktionstechnik
Campus-Boulevard 30
52074 Aachen

Anmeldung

Melden Sie sich online an und sichern Sie sich Ihre Teilnahme am Seminar.
Eine vorläufige Reservierung ist per E-Mail oder Telefon möglich. Sollte die schriftliche Anmeldung jedoch nicht bis eine Woche vor der Veranstaltung bei uns eingegangen sein, behalten wir uns vor, Ihren vorläufig reservierten Platz an eine/n andere/n Interessent:in zu vergeben. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Kursgebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 4250,- EUR.

In der Teilnahmegebühr sind Veranstaltungsunterlagen und -verpflegung inbegriffen, nicht aber die Kosten für Übernachtung sowie An- und Abreise.
Bitte zahlen Sie diese Gebühr erst nach Erhalt der Rechnung.
Bei Stornierung der Anmeldung bis zu einer Woche vor der Veranstaltung werden 100,- € für den Verwaltungsaufwand berechnet. Ansonsten wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.

Veranstaltungsort

Web-Seminar:
Zugangsdaten erhalten Sie spätestens zwei Tage vor Kursbeginn

Präsenztage:
RWTH Aachen Campus
Cluster Produktionstechnik
Campus-Boulevard 30
52074 Aachen

Agenda

Agenda

18.09.2024

ZeitProgrammpunkte
09.00Begrüßung und Einführung
Prof. Dr. Günther Schuh, WZL der RWTH Aachen
10.00Pause
10.15Grundlagen und Strategien des Innovationsmanagments
Prof. Dr. Günther Schuh, WZL der RWTH Aachen
11.15Pause
11.30Technologiefrüherkennung: Scanning, Scouting und Monitoring
Tim Latz, Fraunhofer IPT
12.30 Wrap-up und Zertifikatquiz 1/6
13.00Ende des Veranstaltungstages

19.09.2024

ZeitProgrammpunkte
09.00Herausforderungen im Innovationsmanagement: Innovationsstrategie und organisationale Ambidextrie
Prof. Dr. Kathleen Diener, IfU an der RWTH Aachen
10.00Pause
10.15Big Picture of Innovation: Gestaltung des Innovationsprozesses
Prof. Dr. Kathleen Diener, IfU an der RWTH Aachen
11.15Pause
11.30Innovationscontrolling
Prof. Dr. Peter Letmathe, Lehrstuhl für Controlling der RWTH Aachen
12.30Wrap-up und Zertifikatquiz 2/6
13.00Ende des Veranstaltungstages

20.09.2024

ZeitProgrammpunkte
09.00Open Innovation: Orchestrierung einer Wertschöpfungskette / Open Innovation für technisches Problemlösen
Prof. Dr. Frank Piller, TIME der RWTH Aachen
10.00Pause
10.15Open Innovation mit Kunden / Open Innovation „richtig“ managen
Prof. Dr. Frank Piller, TIME der RWTH Aachen
11.15Pause
11.30Nutzerzentrierte Innovationsentwicklung bei Lindt & Sprüngli
Alexandra Baus, Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli GmbH
12.30Wrap-up und Zertifikatquiz 3/6
13.00Ende des Veranstaltungstages

15.10.2024

ZeitProgrammpunkte
08.30Sustainable Innovation: Vision für nachhaltiges Innovieren
Alexander Keuper, WZL der RWTH Aachen
10.30Kaffeepause
10.45Portfoliomanagement und Modularisierung im Kontext des Innovationsmanagement
Alexander Keuper, WZL der RWTH Aachen
12.15Mittagspause
13.30Agile Produktentwicklung als Befähiger im Innovationsprozess
Matthias Mertens, WZL der RWTH Aachen
15.30Kaffeepause
16.00Agile Produktentwicklung – Aufbau einer User Story (Workshop)
Matthias Mertens, WZL der RWTH Aachen
17.00Wrap-up und Zertifikatquiz 4/6
17.30Ende des Veranstaltungstages
18.30Abendessen im Postwagen

16.10.2024

ZeitProgrammpunkte
08.30Business Modell Innovation: Tradition ist kein Geschäftsmodell
Prof. Dr. Kathleen Diener, IfU an der RWTH Aachen
10.30Kaffeepause
10.45Business Modell Innovation: Potenziale der Veränderungen erkennen
Prof. Dr. Kathleen Diener, IfU an der RWTH Aachen
12.15Mittagspause
13.30Business Ecosystems: Geschäftsmodelle in mehrseitigen Märkten
Prof. Dr. Kathleen Diener, IfU an der RWTH Aachen
15.30Kaffeepause
16.00InnoLoft: Building B2B Ecosystems
Christopher Stirner, Innoloft GmbH
17.00Wrap-up und Zertifikatquiz 5/6
17.30Ende des Veranstaltungstages
18.30Domführung und Get-Together im Dinette

17.10.2024

ZeitProgrammpunkte
08.30Die Bedeutung des Innovationsmanagements im Kontext der Nachhaltigkeitswende
Prof. Dr. Günther Schuh, WZL der RWTH Aachen
10.30Kaffeepause
10.45Führung und Persönlichkeit – die Binnenperspektive der Führungskraft
Dr. Nina Sauermann, Campus Forum GmbH
12.15Mittagspause
13.30Führung und Persönlichkeit – Teamheterogenität: Segen oder Fluch?
Dr. Nina Sauermann, Campus Forum GmbH
15.00Wrap-up und Zertifikatquiz 6/6
16.00Innovationsstation am RWTH Aachen Campus – Führung in der Anlauffabrik + Zertifikatsverleihung
17.00Ende des Kurses

18.09.2024

ZeitProgrammpunkte
09.00Begrüßung und Einführung
Prof. Dr. Günther Schuh, WZL der RWTH Aachen
10.00Pause
10.15Grundlagen und Strategien des Innovationsmanagments
Prof. Dr. Günther Schuh, WZL der RWTH Aachen
11.15Pause
11.30Technologiefrüherkennung: Scanning, Scouting und Monitoring
Tim Latz, Fraunhofer IPT
12.30 Wrap-up und Zertifikatquiz 1/6
13.00Ende des Veranstaltungstages

19.09.2024

ZeitProgrammpunkte
09.00Herausforderungen im Innovationsmanagement: Innovationsstrategie und organisationale Ambidextrie
Prof. Dr. Kathleen Diener, IfU an der RWTH Aachen
10.00Pause
10.15Big Picture of Innovation: Gestaltung des Innovationsprozesses
Prof. Dr. Kathleen Diener, IfU an der RWTH Aachen
11.15Pause
11.30Innovationscontrolling
Prof. Dr. Peter Letmathe, Lehrstuhl für Controlling der RWTH Aachen
12.30Wrap-up und Zertifikatquiz 2/6
13.00Ende des Veranstaltungstages

20.09.2024

ZeitProgrammpunkte
09.00Open Innovation: Orchestrierung einer Wertschöpfungskette / Open Innovation für technisches Problemlösen
Prof. Dr. Frank Piller, TIME der RWTH Aachen
10.00Pause
10.15Open Innovation mit Kunden / Open Innovation „richtig“ managen
Prof. Dr. Frank Piller, TIME der RWTH Aachen
11.15Pause
11.30Nutzerzentrierte Innovationsentwicklung bei Lindt & Sprüngli
Alexandra Baus, Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli GmbH
12.30Wrap-up und Zertifikatquiz 3/6
13.00Ende des Veranstaltungstages

15.10.2024

ZeitProgrammpunkte
08.30Sustainable Innovation: Vision für nachhaltiges Innovieren
Alexander Keuper, WZL der RWTH Aachen
10.30Kaffeepause
10.45Portfoliomanagement und Modularisierung im Kontext des Innovationsmanagement
Alexander Keuper, WZL der RWTH Aachen
12.15Mittagspause
13.30Agile Produktentwicklung als Befähiger im Innovationsprozess
Matthias Mertens, WZL der RWTH Aachen
15.30Kaffeepause
16.00Agile Produktentwicklung – Aufbau einer User Story (Workshop)
Matthias Mertens, WZL der RWTH Aachen
17.00Wrap-up und Zertifikatquiz 4/6
17.30Ende des Veranstaltungstages
18.30Abendessen im Postwagen

16.10.2024

ZeitProgrammpunkte
08.30Business Modell Innovation: Tradition ist kein Geschäftsmodell
Prof. Dr. Kathleen Diener, IfU an der RWTH Aachen
10.30Kaffeepause
10.45Business Modell Innovation: Potenziale der Veränderungen erkennen
Prof. Dr. Kathleen Diener, IfU an der RWTH Aachen
12.15Mittagspause
13.30Business Ecosystems: Geschäftsmodelle in mehrseitigen Märkten
Prof. Dr. Kathleen Diener, IfU an der RWTH Aachen
15.30Kaffeepause
16.00InnoLoft: Building B2B Ecosystems
Christopher Stirner, Innoloft GmbH
17.00Wrap-up und Zertifikatquiz 5/6
17.30Ende des Veranstaltungstages
18.30Domführung und Get-Together im Dinette

17.10.2024

ZeitProgrammpunkte
08.30Die Bedeutung des Innovationsmanagements im Kontext der Nachhaltigkeitswende
Prof. Dr. Günther Schuh, WZL der RWTH Aachen
10.30Kaffeepause
10.45Führung und Persönlichkeit – die Binnenperspektive der Führungskraft
Dr. Nina Sauermann, Campus Forum GmbH
12.15Mittagspause
13.30Führung und Persönlichkeit – Teamheterogenität: Segen oder Fluch?
Dr. Nina Sauermann, Campus Forum GmbH
15.00Wrap-up und Zertifikatquiz 6/6
16.00Innovationsstation am RWTH Aachen Campus – Führung in der Anlauffabrik + Zertifikatsverleihung
17.00Ende des Kurses

Veranstaltungsinformationen

Der RWTH Aachen Campus Zertifikatkurs „Chief Innovation Manager“ verbindet in einem Systemansatz Managementmethoden mit erfolgreichen Beispielen aus der Praxis – ein abgerundetes Programm, das Mitarbeiter befähigt, Innovations- und Entwicklungsbereiche erfolgreich zu führen. Der Spannungsbogen des Kurses umfasst alle wichtigen Aspekte eines zukunftsfähigen Innovations- und Entwicklungsmanagements. Diese Aspekte werden durch moderne didaktische Methoden vermittelt, sodass ein nachhaltiger Aufbau der relevanten Kompetenzen zum erfolgreichen Führen von Innovations- und Entwicklungsbereichen sichergestellt wird. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, sodass ein effizienter Wissenstransfer im Dialog zwischen Teilnehmern und Dozenten gewährleistet ist.

Ansprechpartner:in

Dolores Gasparovic ,M.A.
Telefon: +49 (0)241 / 80 23612
E-Mail: info@campusforum.de

Veranstaltungsinformationen

Der RWTH Aachen Campus Zertifikatkurs „Chief Innovation Manager“ verbindet in einem Systemansatz Managementmethoden mit erfolgreichen Beispielen aus der Praxis – ein abgerundetes Programm, das Mitarbeiter befähigt, Innovations- und Entwicklungsbereiche erfolgreich zu führen. Der Spannungsbogen des Kurses umfasst alle wichtigen Aspekte eines zukunftsfähigen Innovations- und Entwicklungsmanagements. Diese Aspekte werden durch moderne didaktische Methoden vermittelt, sodass ein nachhaltiger Aufbau der relevanten Kompetenzen zum erfolgreichen Führen von Innovations- und Entwicklungsbereichen sichergestellt wird. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, sodass ein effizienter Wissenstransfer im Dialog zwischen Teilnehmern und Dozenten gewährleistet ist.

Ansprechpartner:in

Dolores Gasparovic M.A.
Telefon: +49 (0)241 / 80 23612
E-Mail: info@campusforum.de

Zielgruppe

Themenfelder

  • System und Strategie
  • Methoden und Werkzeuge
  • Innovationscontrolling und Innovationskultur
  • Sustainable Innovation und Open Innovation
  • Business Model Innovation
  • Führung und Persönlichkeit

Zielgruppe

Themenfelder

  • System und Strategie
  • Methoden und Werkzeuge
  • Innovationscontrolling und Innovationskultur
  • Sustainable Innovation und Open Innovation
  • Business Model Innovation
  • Führung und Persönlichkeit

Anmeldung

  • Anmeldeformular

    Bitte wählen Sie Ihre Positionen
  • Bitte wählen Sie eine entsprechende Option
  • Warenkorb

    Ihre gewählten Positionen
  • Veranstaltung:
    Weitere Optionen:
    Der Gesamtpreis beträgt:


  • Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei Stornierung der Anmeldung bis zu einer Woche vor der Veranstaltung werden Euro 100,- für den Verwaltungsaufwand berechnet. Ansonsten wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Bitte zahlen Sie erst nach Erhalt der Rechnung.
  • Bestelldaten

    * Pflichtfelder, ** Nur bei Firmensitz außerhalb Deutschlands
  •   oder
  •      
    Die Rechnung wird ihnen per E-Mail zugestellt.
    Sofern die Rechnung nicht an Ihre oben eingetragene E-Mailadresse gehen soll, aktivieren Sie die alternative Rechnungsadresse und tragen dort die entsprechende E-Mailadresse ein.
  • Parkticket

    Die RWTH Aachen hat auf ihren Parkflächen eine Parkraumbewirtschaftung eingeführt. Dies bedeutet, dass Sie für Ihren Besuch einer unserer Veranstaltungen ein Parkticket für die Parkzone U benötigen, sofern Sie mit eigenem PKW oder Leihwagen anreisen. Die entsprechenden Parkflächen finden Sie auf dem Zentralparkplatz Forckenbeckstraße (detaillierte Anfahrtsbeschreibung in Ihrer Anmeldebestätigung oder unter Campus Forum-Anfahrt ; bitte geben Sie "Forckenbeckstraße, 52074 Aachen" in Ihr Navigationsgerät ein). Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht wissen, ob Sie es benötigen, können Sie sich bis zur Veranstaltung ein Parkticket nachbestellen .
  • Aufgrund der Bauarbeiten des RWTH Aachen Campus ist die Verkehrs- und Parkplatzsituation rund um unser Gelände stark beeinflusst. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bei Fragen können Sie sich gern an uns wenden.
  • Ihre Daten werden durch die Campus Forum GmbH erhoben. Rechnungsstellung erfolgt durch die Campus Forum GmbH. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Campus Forum GmbH.
  •  
  • Anmeldeformular

    Bitte wählen Sie Ihre Positionen
  • Bitte wählen Sie eine entsprechende Option
  • Warenkorb

    Ihre gewählten Positionen
  • Veranstaltung:
    Weitere Optionen:
    Der Gesamtpreis beträgt:
  • Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei Stornierung der Anmeldung bis zu einer Woche vor der Veranstaltung werden Euro 100,- für den Verwaltungsaufwand berechnet. Ansonsten wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Bitte zahlen Sie erst nach Erhalt der Rechnung.
  • Bestelldaten

    * Pflichtfelder, ** Nur bei Firmensitz außerhalb Deutschlands
  •   oder
  •      
  • Parkticket

    Die RWTH Aachen hat auf ihren Parkflächen eine Parkraumbewirtschaftung eingeführt. Dies bedeutet, dass Sie für Ihren Besuch einer unserer Veranstaltungen ein Parkticket für die Parkzone U benötigen, sofern Sie mit eigenem PKW oder Leihwagen anreisen. Die entsprechenden Parkflächen finden Sie auf dem Zentralparkplatz Forckenbeckstraße (detaillierte Anfahrtsbeschreibung in Ihrer Anmeldebestätigung oder unter Campus Forum-Anfahrt ; bitte geben Sie "Forckenbeckstraße, 52074 Aachen" in Ihr Navigationsgerät ein). Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht wissen, ob Sie es benötigen, können Sie sich bis zur Veranstaltung ein Parkticket nachbestellen .
  • Aufgrund der Bauarbeiten des RWTH Aachen Campus ist die Verkehrs- und Parkplatzsituation rund um unser Gelände stark beeinflusst. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bei Fragen können Sie sich gern an uns wenden.
  • Bitte beachten Sie,
    Ihre Daten werden durch die Campus Forum GmbH erhoben. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Campus Forum GmbH.
  •  

Leider liegt aktuell eine technische Störung vor, bitte haben Sie etwas Geduld.
Sie können sich gerne aber per E-Mail an Info@wzlforum.rwth-aachen.de wenden.