Das Basisseminar Brennstoffzellenproduktion erklärt die Grundlagen zu Technologien und Prozessen sowie aktuelle Herausforderungen in der Produktion von Brennstoffzellen. Angefangen bei der Herstellung der Einzelkomponenten über das Stacking bis hin zur Gesamtsystemmontage wird ein Überblick über die gesamte Wertschöpfungskette gegeben. Abgerundet wird das Seminar mit einem Ausblick auf mögliche zukünftige Innovationen in der Produktion.

29.10.2021

Zeit

Programmpunkte

09.00Begrüßung
Peter Ayvaz, M.Sc. M.Sc., PEM der RWTH Aachen
09.15Herausforderungen in der Brennstoffzellenproduktion
Sebastian Hagedorn, M.Sc., PEM der RWTH Aachen
09.45Grundlagen der Brennstoffzelle
Moritz Müller-Roden, M.Sc., PEM der RWTH Aachen
10.15Kaffeepause
10.30Herstellung von Bipolarplatten
Christian Mänken, M.Sc., PEM der RWTH Aachen
11.00Herstellung der Membran-Elektrodeneinheit und weiterer Stack-Komponenten
Sebastian Biegler, M.Sc., PEM der RWTH Aachen
11.30Stacking der Brennstoffzelle
Moritz Müller-Roden, M.Sc., PEM der RWTH Aachen
12.00Mittagessen
13.00Montage der Balance-of-Plant zum Brennstoffzellensystem
Christian Mänken, M.Sc., PEM der RWTH Aachen
13.30Herstellung von Wasserstofftanks
Philipp Reims, M.Sc., PEM der RWTH Aachen
14.00Kaffeepause
14.15Qualitätssicherung in der Brennstoffzellenproduktion
Sebastian Biegler, M.Sc., PEM der RWTH Aachen
14.45Prozessinnovationen zur skalierten Brennstoffzellenproduktion
Philipp Reims, M.Sc., PEM der RWTH Aachen
15.15Aufbau einer Wasserstoffinfrastruktur im Rheinischen Revier
Sebastian Hagedorn, M.Sc., PEM der RWTH Aachen

Bitte füllen Sie zur Anmeldung folgendes Anmeldeformular aus:




Ihre gewählten Positionen:

Veranstaltung:
Weitere Optionen:
Der Gesamtpreis beträgt:
Bitte beachten Sie, dass die Rechnung von unserem Partner, der Campus Forum GmbH, gestellt wird.

Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei Stornierung der Anmeldung bis zu einer Woche vor der Veranstaltung werden Euro 100,- für den Verwaltungsaufwand berechnet. Ansonsten wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Bitte zahlen Sie erst nach Erhalt der Rechnung.

Bitte vervollständigen Sie folgende Felder:


* Pflichtfelder,
** Nur bei Firmensitz außerhalb Deutschlands


  oder  
     

Parkticket


Weitere Informationen:

Die RWTH Aachen hat auf ihren Parkflächen eine Parkraumbewirtschaftung eingeführt. Dies bedeutet, dass Sie für Ihren Besuch einer unserer Veranstaltungen ein Parkticket für die Parkzone U benötigen, sofern Sie mit eigenem PKW oder Leihwagen anreisen. Die entsprechenden Parkflächen finden Sie auf dem Zentralparkplatz Forckenbeckstraße (detaillierte Anfahrtsbeschreibung in Ihrer Anmeldebestätigung oder unter WZLforum-Anfahrt; bitte geben Sie "Forckenbeckstraße, 52074 Aachen" in Ihr Navigationsgerät ein). Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht wissen, ob Sie es benötigen, können Sie sich bis zur Veranstaltung ein .Parkticket nachbestellen.

Aufgrund der Bauarbeiten des RWTH Aachen Campus ist die Verkehrs- und Parkplatzsituation rund um unser Gelände stark beeinflusst. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bei Fragen können Sie sich gern an uns wenden.

Aufgrund der Bauarbeiten des RWTH Aachen Campus ist die Verkehrs- und Parkplatzsituation rund um unser Gelände stark beeinflusst. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bei Fragen können Sie sich gern an uns wenden.


Ihre Daten werden durch die Campus Forum GmbH erhoben. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Campus Forum GmbH.