Web-Seminar "Grundlagen Komplexitätsmanagement" | Digitalangebot

Web-Seminar "Grundlagen Komplexitätsmanagement" | Digitalangebot
19.10.2020

Veranstalter Complexity Management Academy GmbH
Kursleitung Maximilian Kuhn, Complexity Management Academy
Event Web-Seminar "Grundlagen Komplexitätsmanagement" (€ 125,-)
Web-Seminar Kombi: Grundlagen Komplexitätsmanagement & Ideation und Business Model Innovation (€ 475,-)
(immatrikulierte Mitglieder der Complexity Community erhalten einen Rabatt)
Veranstaltungsflyer
folgt
Teilnehmerinfo

Kontakt

Dolores Gasparovic

Telefon: +49 (0)241 / 80 23614
E-Mail: info@wzlforum.rwth-aachen.de

Die zunehmende Vielfalt und Dynamik im Unternehmen stellen das Management vor große Herausforderungen. Eine zentrale Folge dieser Effekte ist eine zunehmende Komplexität, mit der die betroffenen Unternehmen konfrontiert werden. Zahlreiche Studien belegen die Relevanz dieser Entwicklungen, sowohl vor dem Hintergrund einer Zunahme der internen (unternehmensseitigen) als auch der externen (marktseitigen) Komplexität. In einer Konsortial-Benchmarking Studie der Complexity Management Academy zum Thema „Globales Komplexitätsmanagement“ (2017) wurde eine fortlaufende Zunahme der Produktvariantenanzahl bestätigt. 57% der Befragten haben eine solche Zunahme im eigenen Unternehmen festgestellt und unterstreichen damit die Bedeutungdes Komplexitätsmanagements. Trotz der hohen Relevanz ist das Grundlagenwissen zu diesem Thema häufig nicht hinreichend ausgeprägt, um die resultierenden Probleme meistern zu können. Die Inhalte zu den Grundlagen und Strategien des Komplexitätsmanagements helfen dieses Wissen zu vermitteln, um Komplexität im Unternehmen zu erkennen und notwendige Veränderungen einzuleiten. Zentrale Elemente sind die Erläuterung der drei Komplexitätsfallen und deren Auswirkungen entlang der Wertschöpfungskette. Zum Umgang mit Komplexität existieren verschiedene Strategien, welche je nach Unternehmensart und dem angebotenen Produkt variieren. Im Kurs werden diese Strategien erläutert und Hilfestellungen zur Auswahl bereitgestellt.

19.10.2020

Zeit

Programmpunkte

08:30Einführung & Begrüßung
Maximilian Kuhn, Complexity Management Academy
09:00Vortrag
Grundlagen des Komplexitätsmanagements
Maximilian Kuhn, Complexity Management Academy
09:45Biopause
10:00Vortrag
Strategien des Komplexitätsmanagements
Maximilian Kuhn, Complexity Management Academy
11:00Mittagspause
12:00Vortrag
Management komplexer Produkte aus Sicht des Marketings - Strategien der Segmentierung und der Kundenorientierung
Prof. Dr. Florian Siems, TU Dresden
13:00Biopause
13:15Workshop
Management komplexer Produkte aus Sicht des Marketings - Strategien der Segmentierung und der Kundenorientierung
Prof. Dr. Florian Siems, TU Dresden
14:00Wrap up (15.min)
Jonas Tittel, WZL der RWTH Aachen

Bitte füllen Sie zur Anmeldung folgendes Anmeldeformular aus:



 


Ihre gewählten Positionen:

Veranstaltung:
Weitere Optionen:
Der Gesamtpreis beträgt:

Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei Stornierung der Anmeldung bis zu einer Woche vor der Veranstaltung werden Euro 100,- für den Verwaltungsaufwand berechnet. Ansonsten wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Bitte zahlen Sie erst nach Erhalt der Rechnung.

Bitte vervollständigen Sie folgende Felder:


* Pflichtfelder,
** Nur bei Firmensitz außerhalb Deutschlands


  oder