Der Zertifikatskurs Agile Innovation befähigt Sie zur erfolgreichen Einführung und Umsetzung agiler Produktentwicklungsprozesse. Dazu werden die in der Softwareentwicklung etablierten Praktiken agiler Entwicklungsprozesse reflektiert und mit Hinblick auf die Anwendbarkeit im Kontext technischer Produkte adaptiert. Neben der Vermittlung der theoretischen Grundlagen zur Einführung agiler Produktentwicklungsprozesse wenden Sie als Kursteilnehmer das Gelernte unmittelbar anhand von Fallstudien an. Der effektive Wissensaufbau sowie die kritische Reflexion wird zudem durch die Einbindung von Gastreferenten aus der industriellen Praxis sichergestellt. Der Spannungsbogen umfasst die Schlüsselfähigkeiten, welche Sie als Agile Coach zur Einführung und Umsetzung agiler Produktentwicklungsprozesse in Ihrem Unternehmen benötigen. Nachdem die grundlegenden agilen Prinzipien zum Auftakt der Kurswoche eingeführt wurden, lernen Sie, wie ein agiler Prozessrahmen für technische Produktentwicklungsprojekte definiert wird. Darauf aufbauend werden die notwendigen Methoden, Werkzeuge und Rollen zur Durchführung von Entwicklungssprints eingeführt. Als Agile Coach müssen Sie in der Lage sein, agile Produktentwicklungsprozesse in die bestehende Aufbau- und Ablauforganisation Ihrer Unternehmungen zu integrieren. Entsprechende Integrations- und Hybridisierungskonzepte werden vorgestellt und anhand Ihrer eigenen Unternehmensbeispiele reflektiert. Schließlich bedingt die Einführung agiler Prinzipien einen Kulturwandel,  welchen Sie als Agile Coach maßgeblich in der Zusammenarbeit der Projektteams prägen werden. Die dazu notwendigen Grundlagen sowie Einblicke aus der unternehmerischen Praxis werden zum Ende der Kurswoche vermittelt.

22.06.2020

Zeit

Programmpunkte

10.00-10.30Begrüßung & Einführung
10.30-12.00Knowledge Exchange Agile Produktentwicklung
Dr. Christian Dölle, WZL der RWTH Aachen
 Mittagspause
13.00-14.00Agile Produktentwicklung bei der e.GO Mobile AG
Prof. Dr. Günther Schuh, WZL der RWTH Aachen
 Kaffeepause
14.30-16.00Grundlagen agiler Produktentwicklung
Dr. Christian Dölle, WZL der RWTH Aachen
 Kaffeepause
16.30-17.30Aufbau einer User Story
Dr. Christian Dölle, WZL der RWTH Aachen
17.30-18.00Review und Preview
19.00Gemeinsames Abendessen

23.06.2020

Zeit

Programmpunkte

08.30-08.45Einleitung
08.45-10.15Agiler Produktentwicklungsprozess
Dr. Christian Dölle, WZL der RWTH Aachen
 Kaffeepause
10.45-12.15Workshop – User Storys
Dr. Christian Dölle, WZL der RWTH Aachen
 Mittagspause
13.15-14.45Workshop – Taktung agiler Entwicklungsprozesse
Dr. Christian Dölle, WZL der RWTH Aachen
 Kaffeepause
15.15-16.45Agile Produktentwicklung bei TRUMPF
Reiner Koettgen, TRUMPF GmbH & Co. KG
16.45-17.15Review und Preview
17.20Führung durch das Werk 1 der e.GO Mobile AG & Get-Together

24.06.2020

Zeit

Programmpunkte

08.45-10.15Einleitung
08.45-10.15Agiler Sprint
Dr. Christian Dölle, WZL der RWTH Aachen
 Kaffeepause
10.45-12.15Workshop – Planung von Entwicklungssprints
Dr. Christian Dölle, WZL der RWTH Aachen
 Mittagspause
13.15-14.00Workshop – Durchführung und Review von Entwicklungssprints
Dr. Christian Dölle, WZL der RWTH Aachen
 Kaffeepause
14.15-15.45Agile Sprints bei Sennheiser
René Martin-Martin, Sennheiser electronic GmbH & Co. KG
15.45-16.15Review und Preview
17.30Stadtführung und Cocktail-Abend

25.06.2020

Zeit

Programmpunkte

08.30-08.45Einleitung
08.45-10.15Grundlagen der agilen Entwicklungsorganisation
Annika Becker, WZL der RWTH Aachen
Bastian Studerus, Fraunhofer IPT
 Kaffeepause
10.45-12.15Workshop – Agile Entwicklungsorganisation – Teil 1
Bastian Studerus, Fraunhofer IPT
 Mittagspause
13.15-14.45Workshop – Agile Entwicklungsorganisation – Teil 2
Bastian Studerus, Fraunhofer IPT
 Kaffeepause
15.15-16.45Agile Transformation
Annika Becker, WZL der RWTH Aachen
Bastian Studerus, Fraunhofer IPT
16.45-17.15Review und Preview
17.15Work-Out & Selbststudium

26.06.2020

Zeit

Programmpunkte

08.30-08.45Einleitung
08.45-11.15Führung und Persönlichkeit – Wie agil kann Leadership sein?
Dr. Nina Sauermann, Campus Forum GmbH
11.15-12.15Zertifikatprüfung
 Mittagspause
13.30-14.15Zertifikatverleihung
Dr. Christian Dölle, WZL der RWTH Aachen

Bitte füllen Sie zur Anmeldung folgendes Anmeldeformular aus:




Ihre gewählten Positionen:

Veranstaltung:
Weitere Optionen:
Der Gesamtpreis beträgt:


Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei Stornierung der Anmeldung bis zu einer Woche vor der Veranstaltung werden Euro 100,- für den Verwaltungsaufwand berechnet. Ansonsten wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Bitte zahlen Sie erst nach Erhalt der Rechnung.

Bitte vervollständigen Sie folgende Felder:


* Pflichtfelder,
** Nur bei Firmensitz außerhalb Deutschlands


  oder  
     

Parkticket


Weitere Informationen:

Die RWTH Aachen hat auf ihren Parkflächen eine Parkraumbewirtschaftung eingeführt. Dies bedeutet, dass Sie für Ihren Besuch einer unserer Veranstaltungen ein Parkticket für die Parkzone U benötigen, sofern Sie mit eigenem PKW oder Leihwagen anreisen. Die entsprechenden Parkflächen finden Sie auf dem Zentralparkplatz Forckenbeckstraße (detaillierte Anfahrtsbeschreibung in Ihrer Anmeldebestätigung oder unter WZLforum-Anfahrt; bitte geben Sie "Forckenbeckstraße, 52074 Aachen" in Ihr Navigationsgerät ein). Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht wissen, ob Sie es benötigen, können Sie sich bis zur Veranstaltung ein Parkticket nachbestellen.

Aufgrund der Bauarbeiten des RWTH Aachen Campus ist die Verkehrs- und Parkplatzsituation rund um unser Gelände stark beeinflusst. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bei Fragen können Sie sich gern an uns wenden.


Kontakt

Sophia Wehmeyer

Telefon: +49 (0)241 / 80 23612
E-Mail: info@campusforum.de